Bundesweit ist der VEN aktives Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft der Eine Welt Landesnetzwerke in Deutschland e.V. (www.agl-einewelt.de). Die agl ist der bundesweite Dachverband der 16 Eine Welt- Landesnetzwerke.

Die agl unterstützt ihre Mitglieder in deren Engagement für eine zukunftsorientierte globale Entwicklung, die auf den Prinzipien von sozialer Gerechtigkeit, ökologischer Nachhaltigkeit, Demokratie und Partizipation beruht. Die agl unterstützt die Bildungs-, Informations- und Projektarbeit ihrer Mitglieder. Sie vernetzt Aktivitäten und Kampagnen zu aktuellen Schwerpunktthemen und organisiert den Austausch und Informationsfluss zwischen den Landesnetzwerken durch Kommunikationsangebote, Fortbildungs- und Vernetzungstreffen.

Eine große Zahl von Eine Welt-Initiativen setzt sich seit Jahren auf vielfältige Art und Weise ein für Gerechtigkeit, Solidarität, Frieden und Ökologie weltweit. Die größtenteils ehrenamtlich arbeitenden Initiativen informieren über Ursachen und Hintergründe der weltweiten sozialen und ökologischen Probleme: Verarmung eines immer größer werdenden Teils der Menschheit ist die Kehrseite eines Reichtums, der gleichzeitig durch Raubbau an der Natur die Lebensgrundlagen für künftige Generationen zerstört.

Darüber hinaus führt der VEN Kooperationsprojekte mit in der agl organisierten anderen Landesnetzwerken durch.