Klimaschutz-Tage Göttingen: Der Waldmacher – Film und Diskussion

der-waldmacher-poster-2022-klein
Stadt
Göttingen
Datum
27.06.2022 19:30
Veranstaltungsort
Kino Méliès - Bürgerstraße 13, 37073 Göttingen
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bäume pflanzen, um wieder eine Zukunft zu haben. In den ländlichen Regionen in Äthiopien, Ghana, Niger und Senegal scheint Aufforstung oft die einzige Chance, sich vor Hunger, Armut und der Wüste zu schützen. Dass es aber nicht genügt, einfach Bäume zu pflanzen, hat Tony Rinaudo in den 40 Jahren seines Lebens und seiner Arbeit in Afrika gelernt.

"Der Waldmacher" von Volker Schlöndorff dokumentiert die Zusammenarbeit des alternativen Nobelpreisträgers Tony Rinaudo mit den Bäuerinnen und Bauern bei ihren Bemühungen, die Wälder wiederzubeleben. Damit ist auch der Kampf für Bildung, ökonomische und soziale Stabilität, Nahrungsmittelsicherheit und Geschlechtergerechtigkeit verbunden.

In einer anschließenden Filmdiskussion sprechen wir mit Ralph Mitlöhner, Professor für tropischen Waldbau an der Universität Göttingen, über die Arbeit Tony Rinaudos, die Agroforstwirtschaft (engl. agroforestry) und welche Hürden und Potenziale unter der Erde versteckt sind.

Eine Veranstaltung des Entwicklungspolitischen Informationszentrums und des Kinos Méliès.

 
 

Termine

Aktuelle Projekte

eine-welt-promotoren-button

 handyaktion button

 30 Jahre Button