Politische Mittagspause: Lieferkettengesetz und nun?

politische_Mittagspause
Stadt
Hannover
Datum
13.12.2021 12:00 - 14:00
Veranstaltungsort
online
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Anhang

Veranstaltungsort – Aufgrund der aktuellen pandemischen Lage ist die Veranstaltung kurzfristig auf digital verlegt worden.

Welche Bedeutung hat das im Bundestag verabschiedete „Gesetz über die unternehmerischen Sorgfaltspflichten in Lieferketten“ für Niedersachsen?
Das wollen wir mit Abgeordneten des niedersächsischen Landtages, Interessierten aus der Wirtschaft und der Zivilgesellschaft diskutieren.


Freuen Sie sich dabei auf folgende Programmpunkte:
• Begrüßung VEN
• Kurze Einführung in den Diskurs zum deutschen Lieferkettengesetz Simone Ludewig, Referentin Menschenrechte und Wirtschaft
• Die Bedeutung des Sorgfaltspflichtengesetzes für die niedersächsische Wirtschaft Tilman Brunner, Abteilungsleiter International der IHK Hannover
• Ausblick auf ein europäisches Lieferkettengesetz Bernd Lange, Mitglied des Europäischen Parlaments


Die Teilnahme ist kostenlos.
Bitte senden Sie Ihre Anmeldung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Thema: Lieferkettengesetz und nun? Die Bedeutung des Sorgfaltspflichtengesetzes für Niedersachsen
Uhrzeit: 13.Dez..2021 12:00 AM Amsterdam, Berlin, Rom, Stockholm, Wien

Zoom-Meeting beitreten
https://zoom.us/j/91893855457

 

Meeting-ID: 918 9385 5457
Schnelleinwahl mobil
+496971049922,,91893855457# Deutschland
+496938079883,,91893855457# Deutschland

Einwahl nach aktuellem Standort
+49 69 7104 9922 Deutschland
+49 69 3807 9883 Deutschland
+49 69 3807 9884 Deutschland
+49 69 5050 0951 Deutschland
+49 69 5050 0952 Deutschland
+49 695 050 2596 Deutschland
Meeting-ID: 918 9385 5457
Ortseinwahl suchen: https://zoom.us/u/aKC86R5g