Design ohne Titel3Der Verein Fair in Braunschweig ist in der Stadt Braunschweig und seinem Umland seit der Gründung 2013 in vielfältiger Weise in der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit tätig. Er ist Mitglied im Verband Entwicklungspolitik Niedersachsen und ein Anstellungsträger im bundesweiten Eine Welt-Promotor*innen Programm.

Im diesem Programm zur Förderung der Eine Welt-Arbeit, setzen sich Eine Welt-Promotor*innen mit Engagierten vor Ort für global nachhaltige Entwicklung ein und fördern die Vernetzung und das lokale Engagement entwicklungspolitisch aktiver Initiativen. Über 150 Promotor*innen unterstützen bundesweit zivilgesellschaftliches Eine Welt-Engagement mit Beratungs- und Koordinationsangeboten. Gefördert wird das Programm vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) sowie den Ländern. In Niedersachsen wird das Programm vom Verband Entwicklungspolitik Niedersachsen (VEN) koordiniert.


Wir suchen ab 1.8.2021 und vorerst befristet bis zum 31.12.2021 ein*e Eine Welt-Promotor*in in der Stadt Braunschweig und der Region.

Die genaue Stellenbeschreibung ist in diesem PDF zu lesen.

Wir freuen uns über jede Bewerbung und streben ein diskriminierungsfreies Auswahlverfahren an. Aussagekräftige Bewerbungen bitte digital (eine PDF-Datei Anschreiben und mit Lebenslauf) bis 21.05.2021 an Fair in Braunschweig e.V., Lars Dedekind oder Franziska Dickschen Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Tel. 0531/346575. Vorstellungsgespräche sind für Do. 3. Juni 2021 in Braunschweig geplant.