Weltläden, Partnerschaftsgruppen, Staatskanzlei, Gewerkschaften, Kommunen, Vereine und Kirchen: Viele verschiedene Gruppen, Organisationen und Einzelpersonen engagieren sich in Niedersachsen und darüber hinaus für eine gerechte Welt. Mit ihrer Arbeit zeigen sie, wie sehr alles miteinander verflochten ist: Menschen, Natur und Umwelt. Die Broschüre begleitet die Ausstellung "Vor Ort für globale Gerechtigkeit".

Broschüre, 122 Seiten | Gegen Versandkosten

Eine Art Starter-Kit ins Globale Lernen: Es beinhaltet Informationen und Materialien zu den Methoden und Lernformaten des Comics sowie einige ergänzende Methoden. Dabei bietet es Anregungen, passende Passagen aus dem Comic als Ausgangspunkte für Bildungsangebote zum jeweiligen Thema zu nutzen.

materialbild voll-globalDer Comic „Voll Global!"veranschaulicht , was sich hinter dem Konzept des Globalen Lernens verbirgt, und wie es ganz praktisch umgesetzt werden kann: in der Schule, der Stadt oder auch am Abendbrottisch ...

Comic, 16 S. | Übernahme der Versandkosten, Schutzgebühr 1€. Bei Abnahme größerer Mengen ist die Schutzgebühr verhandelbar.

materialbild weltwunder-plakatDas Plakat in der Größe DIN A2 zeigt die Sustainable Development Goals (SDGs) – 17 Ziele für weltweite Nachhaltigkeit mit kurzen Erläuterungen.

materialbild ueber-den-tellerrandFür das Kochbuch "Über den Tellerrand. Rezepte für die Ernährungswende – mit Genuss!" hat der VEN gemeinsam mit niedersächsischen Köchen 20 köstliche Rezepte ausgesucht, die zeigen: Genuss und zukunftsfähige Ernährung passen bestens zusammen! Zudem enthält es Informationen über den nachhaltigen Fleischkonsum und klärt über Bio-Siegel auf.

Kochbuch, 48 S. | gegen Versandkosten

materialbild factsheet-fleischexporteWenn Fleisch Hunger macht: Factsheet zum Thema Fleischexporte. In Niedersachsen boomt der Bau von Massentierhaltungsanlagen. Die Massenproduktion hat jedoch soziale, ethische und ökologische Folgen – mit globaler Dimension ...

Factsheet, 2 S.

materialbild frauen-staerken-klima-wandelnEin Bildband. 12 Frauen aus Bolivien, Deutschland und Tansania erzählen, wie sie die klimatischen Veränderungen wahrnehmen und mit ihren Auswirkungen umgehen. Zugleich verdeutlichen sie, wie wir alle zu mehr Klimaschutz und globaler Gerechtigkeit beitragen können.

 

Bildband, 60 S. | gegen Versandkosten

Materialbild MenschenrechteDie Handreichung informiert über die wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Menschenrechte. Ebenfalls wird dargestellt, welche Beiträge wir hierzulande leisten können, um den Menschenrechten zu einer besseren Verwirklichung zu verhelfen.

32 S., DIN lang | Handreichung zur gleichnamigen Hörbuch-CD | gegen Versandkosten

materialbild bio-energie-landwirtschaftWie sind Entwicklungsländer und die Ärmsten der Armen vom Ausbau der Bioenergien betroffen? Und wie sieht nachhaltige und global tragfähige Bioenergie in Niedersachsen aus? Der VEN initiierte mit seinem Projekt „Hungern für die Tankfüllung?“ einen konstruktiven Dialog zu den globalen Auswirkungen der Bio­energie. Anerkanntes Projekt der „UN-Dekade Bildung für Nachhaltige Entwicklung“

24 S., DIN A4 | auch als Klassensatz erhältlich | gegen Versandkosten