Weltläden, Partnerschaftsgruppen, Staatskanzlei, Gewerkschaften, Kommunen, Vereine und Kirchen: Viele verschiedene Gruppen, Organisationen und Einzelpersonen engagieren sich in Niedersachsen und darüber hinaus für eine gerechte Welt. Mit ihrer Arbeit zeigen sie, wie sehr alles miteinander verflochten ist: Menschen, Natur und Umwelt. Die Broschüre begleitet die Ausstellung "Vor Ort für globale Gerechtigkeit".

Broschüre, 122 Seiten | Gegen Versandkosten