Globale Gerechtigkeit und nachhaltige Entwicklung müssen von allen gemeinsam getragen werden und brauchen innovative Eine-Welt Ansätze hier in Deutschland und überall in der Welt. In diesem Zusammenhang gibt es migrantische Organisationen und Initiativen sowie Partnerschaftsgruppen, die entwicklungspolitische Projekte sowohl in Deutschland als auch im Globalen Süden durchführen (möchten),  die sich dabei aber vor großen Herausforderungen sehen.

Mit der Fachstelle für Migration, Entwicklung und Partnerschaftsarbeit  möchten wir Sie mit Informationen, Qualifizierungsangeboten und Beratung unterstützen.

Ziel es ist:

  • Ihr Wissen, Kompetenzen und ihr Engagement zu stärken,
  • Ihre Teilhabe an entwicklungspolitischen Fragestellungen und Projekten zu stärken
  • Neue Netzwerke zwischen MSO und Partnerschaftsgruppen aufzubauen, um gemeinsam an der Idee einer zukunftsfähigeren, gerechten Welt zu arbeiten.

Gerne möchten wir die Angebote an Ihren spezifischen Bedürfnissen ausrichten und Sie besser unterstützen. Damit wir eine Übersicht über Ihren Qualifizierung/Beratungsbedarf haben, würden wir uns sehr freuen, wenn Sie das Formular ausfüllen und an uns Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.