Welche Aufgaben erwarten dich?

  • Mitarbeit in Projekten, z.B. zum Thema Menschenrechte, Globales Lernen oder Weltwirtschaft
  • Veranstaltungen organisieren und durchführen
  • Redaktionelle Arbeit für den Newsletter
  • Gestaltung der Homepage
  • Administration der Facebook-Seite
  • Teilnahme an Koordinationstreffen mit Kooperationspartner*innen
  • Den VEN bei der Pressearbeit unterstützen
  • Broschüren, Flyer, Plakate, etc. gestalten
  • Sitzungen vorbereiten
  • Infotische
  • Verteiler überarbeiten und erstellen
  • ...und natürlich dein eigenes cooles Projekt entwickeln und durchführen !!

und vieles mehr...

Du solltest bereit sein, eigenverantwortlich zu arbeiten (natürlich mit begleitender Unterstützung). Eigene Projektideen kannst und sollst du gerne mit einbringen. Mit unkonventionellen Arbeitszeiten, wie dem Arbeiten an Abenden und Wochenenden musst du nur gelegentlich rechnen.

Wie ist das Umfeld der Einsatzstelle?

Die Geschäftsstelle des VEN befindet sich in einer Bürogemeinschaft im Umweltzentrum Hannover, welches zentral in der Stadtmitte liegt. Dort wirst du gemeinsam mit sechs weiteren Mitarbeiter*innen des VEN arbeiten. Du wirst aber auch Kontakt zu den Mitarbeiter*innen von entwicklungspolitischen Gruppen und Organisationen in anderen Regionen Niedersachsens haben.

Nicht zu vergessen ist das hervorragende Arbeitsklima beim VEN. Der/ Die FÖJler*in wird als vollwertiges Mitglied angesehen, und die eigene Meinung wird ernst genommen und geschätzt. Ein weiterer Pluspunkt sind die wirklich sehr netten Kolleg*innen.

Termine

21
Okt
Waldorfschule Oldenburg, Musiksaal
-
Oldenburg

22
Okt
The English Club
-
Bremen

23
Okt
Gemeindehaus der ev. reformierten Kirche Osnabrück
-
Osnabrück

25
Okt
Tagungs- und Gästehaus St.Georg, Köln
-
Köln

Aktuelle Projekte

eine-welt-promotoren-button