Workshop Kampagnenarbeit und Strategie entwicklung 1Wie entwickeln wir als Initiative, Organisation oder Netzwerk eine eigene Kampagne? Wie kommen wir dabei vom konkreten Problem zu Zielen und Strategien? Welche Aktionsformen gibt es und welche eignen sich für unser Anliegen? Wann ist eigenes Engagement in bundesweiten Kampagnen besonders effizient und wirkt auch vor Ort?

Antworten liefert ein Seminar am Freitag, dem 23. August 2019 in Oldenburg. Die Teilnahme ist kostenlos. Fahrtkosten werden erstattet.

Die erfahrene Campaignerin Jutta Sundermann steht von 14 bis 20 Uhr im kreativ:LABOR Oldenburg Rede und Antwort. Sie hat in zahlreichen Initiativen mitgewirkt und war an der Gründung von Attac Deutschland und Aktion Agrar beteiligt. Seit März 2019 ist sie bei Campact. 

Das Angebot richtet sich an alle Interessierten und Engagierten, die sich für eine global gerechte und zukunftsfähige Gesellschaft einsetzen (wollen).

Hier geht es zur Anmeldung

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Bremer entwicklungspolitischen Netzwerk (BeN) statt und ist Teil der methodisch-didaktischen Seminarangebote
für die entwicklungspolitische Arbeit von Engagement Global. 

Termine

22
Aug
Hanns-Lilje-Haus
-
Hannover

24
Aug
Dresden

31
Aug
Peter-Fechter-Ufer
-
Hannover

05
Sep
Stadtgarten Bebelhof
-
Braunschweig

button flucht

Aktuelle Projekte

eine-welt-promotoren-button

Aktiv in Niedersachsen

niedersachsen-einewelt-button

25_jahre_ven_button